Auszeit

 


Nach vielen abwechslungsreichen Jahren voll mit Texten, Vorträgen und Berufswechseln steht jetzt einmal eine Auszeit an. Die Speicher sind erschöpft, und außerdem braucht jemand Neuer, der die Welt noch nicht kennt, ein wenig Starthilfe von meinem Mann und mir. Was währenddessen geschieht, wird - frei nach Katz & Goldt - erst einmal undokumentiert wegtreiben. Gott allein weiß, was dann kommt. Für's Erste reicht das auch vollkommen.

Auf E-Mails antworte ich weiterhin. Vielleicht nicht so schnell ;)