Corita! Pop Art Theologin. Porträt

Auf feinschwarz.net ist mein Porträt der Künstlerin und Nonne Corita Kent erschienen. Schon 1968 hieß es in der New York Times, sie habe für Brot und Wein getan, was Warhol für Suppendosen getan hat. Dennoch erlebt ihre Pop Art Theologie erst allmählich ein gebührendes Revival.
Bis Oktober 2020 sind zahlreiche ihrer Werke und zwei Kurzfilme über sie in Innsbruck zu sehen!